Flachheizkörper

Ein unübertroffenes System

Flachheizkörper sind nach wie vor das einfachste und praktikabelste Wärmeabgabesystem wenn es um kostengünstige Lösungen geht. Beispielsweise die Funktionsweise des Mittelanschlussheizkörpers - diese verbessert die thermische Behaglichkeit und trägt zu einer höheren Dynamik sowie zum beschleunigtem Aufheizverhalten bei. Sämtliche T6 Profil- und Planheizkörper sind mit der einzigartigen T6 Mittenanschlusstechnologie ausgestattet. So besteht auch noch nach der Rohrinstallation die freie Wahl hinsichtlich Type, Bauhöhe und Baulänge. 

 

Ihre Vorteile:

Patentierte T6-Mittenanschluss-Technologie
Die hohe Leistung dieser Technologie ermöglicht durchschnittlich 15 Einsparung im Vergleich zu veralteten Gliederradiatoren ohne Tausch der Wärmequelle.

Flachheizkörper1

Größenvariabel - Auswahlvorteil
Die Entscheidung für die Größe ist auch nach der Rohrverlegung möglich und vereinfacht die gesamte Planung und Verlegung.

Flachheizkörper2

Höchste Anschluss-Flexibilität
Der T6 kann in 6 verschiedenen Varianten angeschlossen werden und ist auch als Ventil- und Kompaktheizkörper einsetzbar.

 Flachheizkörper3

Zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten
Der Mittenanschluss-Heizkörper bietet eine ein fache Laschenbefestigung für eine schnelle und
sichere Montage.

 Flachheizkörper4

Seitenvariable Thermostatkopf-Montage
Den Thermostatkopf links oder rechts zu montieren, ist beim  T6 Mittenanschlussheizkörper von Haus aus flexibel möglich.

 Flachheizkörper5

Typen- und Farbvielfalt
Der T6 ist in vielen Profil- und edlen Planausführungen erhältlich. Zusätzlich besteht eine große Farbauswahl. 

 Flachheizkörper6

 

Fußboden-Heizungssysteme

Essentiell, flexibel und innovativ 

Fußbodenheizungssysteme sind bei Neu- und Umbauten in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Diese Niedertemperatursysteme garantieren höchste Wohnqualität, besten Wohnkomfort und ein Maximum an Individualität und Flexibilität beim Einrichten der Wohnräume. Die Qualitäts- und Leistungsangaben der Fußbodenheizungssysteme unterliegen permanenten Prüfungen von renommierten und unabhängigen europäischen Instituten.

 

Die Systeme im Überblick:

FLOORTEC Noppensystem
Einfach, schnell, sicher und bequem - In nur 4 einfachen Arbeitsschritten wird eine Fußbodenheizung verlegt - ganz ohne Werkzeug.

VN Fussbodenheizung 1

Vorteil:
Die exakte Verlegeform in 60 mm-Rasterung verspricht eine reibungslose Wärmeverteilung aufgrund einer analog physikalischen Berechnung.

FLOORTEC Tackersystem
Das 3D-Tackersystem begeistert durch einfache Verarbeitung und flexible Handhabung. Es wird mittels U-Clips auf die Trittschalldämmung präzise getackert.

VN Fussbodenheizung 2

Vorteil:
Dieses System eignet sich für sämtliche Räume und ist vielseitig und flexibel einsetzbar - einfache Montage mittels Tackersetzgeräte inklusive.

FLOORTEC Klettsystem
Das System vereint zügige Befestigung, problemlose Verlegung und geringer Verschnitt, sowie werkzeuglose Montage und effizientes Arbeiten.

 VN Fussbodenheizung 3

Vorteil:
Einfache und rasche Montage des Klettrohres ohne Hilfswerkzeug, mit einer intelligenten Abrollhilfe und mit selbstklebendem Fugenband. Verwendbar mit Kunststoff- und Aluverbundrohren.

FLOORTEC Verlegeschienensystem
Es brilliert durch die schlichte Methode der 1 m-Längenelemente, die durch das sogenannte "Click"-System eine uneingeschränkte Erweiterung ermöglichen.

 VN Fussbodenheizung 4

Vorteil:
Unabhängig und flexibel von der darunterliegenden Dämmung einsetzbar, ist das System sowohl für große Flächen als auch hohe Lasten geeignet und weist eine Form von 50 mm-Sprüngen auf - somit ist es für alle wesentlichen Rohre einsetzbar.

FLOORTEC Gittermattensystem
Egal, welche Art von Dämmung vorhanden ist,  das System kann davon unabhängig u. rapide ver legt werden. Die Gittermatte wird über der Abdeckfolie angebracht und das Rohr wird bequem mittels Gittermattenclips befestigt.

 VN Fussbodenheizung 5

Vorteil:
Die innovative Mattenverbindungstechnik und die Gittermattenausführungen mit Raster 50 x 50 mm, 100 x 100 mm bzw. 150 x 150 mm dienen der Realisierung aller gängigen Verlegeabstände.

FLOORTEC Frässystem
Durch ein geniales Verfahren werden die Kunststoffrohre in schneckenförmig gefräste Kanäle verlegt. Erfahrene Mitarbeiter fräsen "trocken", aber nahezu staubfrei in den bestehenden Estrich ein.

 VN Fussbodenheizung 6

Vorteil:
Die Baukosten werden auf ein Minimum reduziert und es ist keine aufwändige Fußbodenkernsanierung nötig. Schnelle, qualitative und handwerksgerechte Ausführung lassen den Baufortschritt durch Folgegewerke wie Fliesen- und / oder Parkettleger unmittelbar anschließen.

FLOORTEC Trockensystem
Die Methode fungiert ohne Zementestrich und verhilft so zu einer raschen und sauberen Verlegung. Der Baufeuchtigkeit wird somit vorgebeugt und es sind keine Estrichdehnfugen notwendig.

VN Fussbodenheizung 7

Vorteil:
Dieses Trockensystem ist durch den niedrigen Bodenaufbau hervorragend im Altbau einsetzbar. Das System verhilft Ihnen damit zu Energieersparnis und gesundem Wohlbefinden - tun Sie sich und Ihrer Umwelt etwas Gutes. 

Die FLOORTEC Komplettsystem-Garantie
Die FLOORTEC-Flächenheizungs-Komplettsysteme von VOGEL&NOOT überzeugen in jeder Hinsicht im Vergleich mit selbst zusammengestellten Systemen.

 VN Fussbodenheizung 8


Maximale Zuverlässigkeit bei Planung, Montage und Betrieb sowie umfangreiches Beratungs- und Schulungsservice. 10 Jahre Garantie. 

 

EASYTEC Installationssysteme

Schnell, sicher und komfortabel

Ein harmonisches Zusammenspiel von Wasser- bis zur Wärmeverteilung. Das moderne Installationssystem EASYTEC ist sowohl für Heizkörper- als auch Sanitäranbindungen bestens geeignet. Das System ist so flexibel, dass alle Anschlüsse, ob Boden oder Wand, kein Problem darstellen.

 

Das System im Überblick

VN Easytec 1EASYTEC besteht aus Kunststoff-Aluverbundrohren und Press-Fittings aus Messing. Die Materialqualität entspricht ausnahmslos der UBA-Liste und ist damit hygienisch einwandfrei und gesundheitlich unbedenklich. Das System garantiert eine gleichbleibende Dämmleistung bei niedrigem Gesamtdurchmesser - das führt zu einer Reduktion der Fußbodenaufbauhöhe. 

Die Press-Fittings sind ÖVGW/DVGW geprüft und verfügen über zwei O-Ringe und ein Sichtfenster für die Einstecktiefe. Dazu kommt das Qualitätsmerkmal "unverpresst undicht", damit lässt sich bei der Druckprüfung leicht kontrollieren, ob ein Fitting eventuell nicht ordnungsgemäß verpresst wurde.

Ganz einfach: Zeit- und Arbeitsersparnis

Alle EASYTEC-Presswerkzeuge zeichnen sich durch eine erstklassige Handhabung und hohe Robustheit aus, womit der Einbau des neuen Instalationssystems zum Kinderspiel wird. Mit dem akkubetriebenen Mini-Presswerkzeug ist der Pressvorgang im Handumdrehen vollzogen.
Durch den kompakten, benutzerfreundlichen Aufbau und die handliche Größe ist es die universelle Lösung auf jeder Baustelle.

 

VN Easytec 2Das bringt Ihnen das Gesamtsystem:

Erleichterung der Beschaffenheit
Alle Produkte sind flächendeckend bei unseren Großhandelspartnern gelistet.

Einfache Montage
Universal anwendbar für Heizkörper- und Sanitäranbindung.

Arbeitszeitersparnis
Alle Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt.

10 Jahre Garantie
auf EASYTEC-Rohre und EASYTEC-Fittings.

Planungsunterstützung
Technisch versierte Unterstützung bei der Haustechnikplanung.

Optimales Produktsortiment
Vielfältiges Produktspektrum von der Wasserverteilung bis zur Wärmeabgabe.

 

E2-Niedertemperatur-Heizkörper

voglzugeschnittenDie einfachste Lösung in der Heizungssanierung

Der E2-Niedertemperatur-Heizkörper ist der einzige Heizkörper, der sowohl Heizen als auch Kühlen perfekt ermöglicht. Haben Sie bereits thermisch saniert, aber betreiben Sie noch immer einen Altkessel mit alten Heizkörpern? Dann handeln Sie rasch, um Heizkosten zu sparen und kostengünstige Behaglichkeit in jeder Jahreszeit zu genießen.

Ihre Vorteile

„Der E2 ist ein europaweit einzigartiger Heizkörper, der unter 40°C Vorlauftemperatur wirtschaftlich, effizient  und ohne permanente Gebläseunterstützung heizen und kühlen kann."

Der Umbau wird einfach
Der Austausch Ihres alten Heizkessels gegen eine moderne, saubere und kostensparende Biomasseheizung ist vom Heizungsprofi in ein paar Arbeitstagen umgesetzt. Der Austausch alter Heizkörper gegen innovative E2-Niedertemperatur-Heizkörper ist sogar nur innerhalb eines Tages möglich. Bei vorhandenem Elektroanschluss in Heizkörpernähe geht die Modernisierung Ihres Wohnraums schnell über die Bühne und Sie erhalten ein völlig neues Wohngefühl.

E2 NEUSauber und zeitsparend
Ein unschätzbarer Vorteil in der Heizungssanierung mit dem E2-Niedertemperatur-Heizkörper ist, dass z.B. Ihre derzeitigen Böden vollkommen intakt bleiben. Diese müssen nicht, wie bei der Installation anderer Heizsysteme, entfernt und durch neue ersetzt werden - das spart Kosten, Zeit und vermeidet lästigen Baustellenstaub.

100% kompatibel mit Niedertemperatursystemen
Niedertemperatursysteme werden mit 35 bis 40°C betrieben – Temperaturen, mit denen bisher nur Flächenheizungen betrieben werden konnten. Der E2-Niedertemperatur-Heizkörper ermöglicht durch seine geniale Konstruktion mit überlegener Lamellengeometrie und dem bedarfsweise zuschaltbaren Gebläse erstmals die volle Kompatibilität.

Viele Anschlussmöglichkeiten
Ob neuer oder alter Anschluss - der E2-Niedertemperatur-Heizkörper ist so flexibel, dass er für viele bestehende Anschlüsse passt.

 

 

Mit einem Leistungsumrechner können Sie ihre Heizungssanierung individuell online planen.
Hier finden Sie den Link zum VOGEL&NOOT Leistungsumrechner

 

 Mit Unterstützung von:

 VN 3D 4c transparent